FIRST LIP INJECTION

by - 18:49



Heute gibt es von mir einen etwas anderen Blogpost. Dieses mal handelt es sich nur um Beauty. Und zwar war ich gestern in einer Praxis für ästhetische Medizin in Bad Nauheim. Dort war ich bei 'Steidl Aesthetics'. (http://www.steidl-aesthetics.de)

Dort habe ich mir zum ersten mal meine Oberlippe mit Hyaluronsäure unterspitzen lassen. Viele werden sicher schockiert sein, warum ich so etwas gemacht habe... aber dies entscheidet nunmal jeder für sich selbst. 😊 Und ich finde es super, dass es solche Methoden gibt. Dass man quasi etwas an sich ändern kann, mit dem man unzufrieden ist. Ich war eben unzufrieden mit meiner Oberlippe. Es hat mich genervt wie schmal sie war im Gegensatz zu meiner Unterlippe. Auch wenn ich gelacht habe, war nur meine dicke Unterlippe zu sehen und kaum meine Oberlippe. Vielleicht kennt das ja jemand der die selben Probleme wie ich hat. 😅
Auf jeden Fall bin ich nunmal 18 Jahre alt und kann Entscheidungen für mich selbst bestimmen. Und ich habe schon lange mit diesem Gedanken gespielt, meine Lippe aufspritzen zu lassen. Nun bin ich wirklich sehr glücklich mit dem Ergebnis und bereue nichts! 
Nun erzähle ich euch haargenau, wie es war, wie ich es empfunden habe, &&&.

Ich wollte auf jeden Fall zu einer Person, der ich vertrauen kann - bei der ich weiß dass sie Ahnung hat. Deshalb bin ich auch zu Frau Dr. med. Elvira Steidl gefahren. Der Weg dorthin war zwar etwas weiter weg von mir (Bad Nauheim ist in der Nähe von Frankfurt), aber dafür hat es sich gelohnt! Ich wurde sehr nett empfangen, beraten und behandelt.


Ich habe mich sehr wohl gefühlt, auch wenn es etwas wehgetan hat. Das Gefühl, eine Nadel in der Lippe zu haben (und das mehrmals) hat mich verrückt gemacht. Aber ich habe mich irgendwie trotzdem entspannt. 😊
Natürlich wurden meine Lippen auch betäubt. Der Betäubungsstoff war in dem Mittel bereits vorhanden. 

Jetzt sind über 24 Stunden um und meine Lippen fühlen sich wieder 'normal' an, eben wie meine eigenen Lippen. Direkt nach der Behandlung fühlte ich mich wie eine Ente... Hattet ihr schon einmal eine Betäubung beim Zahnarzt? So fühlte es sich an. Ich spürte meine Lippe kaum und es fühlte sich sehr dick an.  Außerdem habe ich einen blauen Fleck auf der Oberlippe, der auch schnell wieder verschwindet. 

Hier gibt es noch ein Vorher/Nachher Foto:



Tut mir leid für die Snapchat-Qualität, aber man kann ja alles erkennen. 
Ich wollte auf jeden Fall für das erste nicht übertreiben. Deshalb wurde nur die Oberlippe behandelt. Dadurch wirkt (finde ich) auch die Unterlippe dicker. Ich bin wirklich sehr begeistert!

Das ganze hält 2-4 Monate, es kommt drauf an wie der Stoffwechsel ist. Mein Stoffwechsel ist sehr gut, deshalb wurden bei mir 2 Monate geschätzt. Die Behandlung kostet circa 150-480€, zumindest dort wo ich war. Sicher gibt es auch günstigere Praxen, jedoch vertraue ich persönlich den billigen Angeboten nicht und möchte mich nicht schrecklich verunstalten lassen. Deshalb bin ich zu Frau Steidl gegangen, die ich persönlich kenne und der ich mein Gesicht anvertrauen kann. Ich kann euch Steil Aesthetics nur empfehlen, falls jemand auch mit dem Gedanken spielt.

Ich hoffe euch hat mein kleiner Beauty-Info Blogpost zu meiner Lippenbehandlung gefallen und ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen. Was haltet ihr davon? Würdet ihr gerne etwas an euch verändern? Habt ihr noch Fragen? Lasst es mich wissen. 💗

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!

xo Chiara




You May Also Like

1 Kommentare

  1. Ich habe von Natur aus der volle Lippen und bräuchte solch eine Behandlung eher weniger, aber ich finde die Möglichkeit ebenfalls super.
    Das Ergebnis schaut auch sehr gut aus!

    XOXO Ally
    [ allyshiny.blogspot.de ]

    AntwortenLöschen

Instagram @chiara_stk